Testierung

1

Der Prozess der Qualitätsentwicklung startet mit einen Einführungsworkshop, den ein/e Gutachter/in der Lernern- und Kundenorientierten Qualitätstestierung bei Ihnen durchführt. Sie erfahren hier detaillierte Informationen zum jeweiligen Modell, werden in die »Philosophie« von LQW eingeführt und erhalten wertvolle Tipps für einen gelungenen Qualitätsentwicklungsprozess.

2

Daran schließt sich eine internen Evaluation an, z.B. einer Stärken/Schwächen-Analyse, die Sie anhand der Qualitätsbereiche des Modells unternehmen. Nach der Erstellung des Leitbildes mit der spezifischen Definition des Gelungenen erfolgt

3  eine Planung und Durchführung von erforderlichen Qualitätsentwicklungsmaßnahmen

4 Dieser Prozess wird dokumentiert und mündet in die Ausformulierung eines Selbstreports

5 Der Selbstreport ist Gegenstand der externen Evaluation durch eigens im Modell geschulte Gutachterinnen und Gutachter. 

6 Die Begutachtung mündet in eine Visitation vor Ort. Wenn diese erfolgreich ist, endet der Qualitätskreislauf mit einem Abschlussworkshop und der Aufstellung von strategischen Entwicklungszielen für die nächste Qualitätsperiode. 

 


Navigation    Kontakt   

Startseite
Lerner- und Kundenorientierte Qualität
Die Modelle
Testierung
Service
Über uns
Kontakt & Impressum

con!flex Qualitätstestierung GmbH
Lange Straße 37
96047 Bamberg

 

 
Tel. +49 (951) 99 33 97 30
Fax +49 (951) 99 33 97 31
E-Mail
info@conflex-qualitaet.de