Aktuelles

Gutachterausbildung 2017 – jetzt ausgeschrieben!

Mehr…

Die Anmeldung zur Gutachterausbildung 2017 ist jetzt möglich!

Die 10-tägige Ausbildung zum Gutachter bzw. zur Gutachterin der Lerner- und Kundenorientierten Qualitätstestierung vermittelt fundierte Kenntnisse in der Qualitätsentwicklung und schließt mit einem Assessment ab, das grund­sätzlich dazu berechtigt, in den Qualitätsmodellen LQW, KQB, KQS, LQK und LQS Begutachtungen vorzunehmen. Die Ausbildung ist aber auch für Personen von Nutzen, die als interne Qualitätsmanager oder als Organisationsberaterinnen tätig sind.

 

Die Gutachter/innenausbildung ist für Sie geeignet, …

  • wenn Sie sich für eine Möglichkeit der organisationalen Qualitätsentwicklung interessieren, bei der nicht Formalisierungen und Verfahren im Mittelpunkt stehen, sondern Reflexion und Entwicklung.
  • wenn Sie Organisationen bei ihrer Qualitäts- und Organisationsentwicklung unterstützen möchten – sei es als interne Führungskraft oder Qualitätsmanagementbeauftragte/r, sei es als externe/r Berater/in.
  • wenn Sie das herausfordernde Feld der Lerner- und Kundenorientierten Qualitätstestierung mitgestalten und als Gutachter/in tätig werden möchten.

Weitere Informationen zur Gutachter/innenausbildung finden Sie hier.

Weniger…

Viel Herzblut bei der Qualitätsentwicklung!

Bähr & Partner aus Hallstadt beenden erfolgreich ihren Qualitätsentwicklungprozess nach LQW kompakt, indem sehr viel Herzblut steckt.
Mehr…

Bähr & Partner aus Hallstadt bei Bamberg (http://www.bankfachwirttraining.de) bereiten seit über 10 Jahren Studierende in Intensivseminaren auf die Prüfung zum/zur geprüften Bankfachwirt/in vor. Inzwischen haben über 14.000 Teilnehmer die Intensivtrainings besucht und mit ihrer Hilfe erfolgreich die IHK-Prüfung bestanden.

Am 15.05.2015 konnte Jacques Douillet nach einer gelungener Visitation und Abschlussworkshop Herrn und Frau Bähr das LQW kompakt Testat überreichen. Bähr & Partner haben LQW kompakt nicht nur genutzt, um die eigene Qualität zu sichern und von extern bestätigt zu bekommen. Die Organisation hat das Qualitätsentwicklungssystem eingeführt, um die vorhandene, hohe Qualität zu reflektieren und noch weiter zu entwickeln. Dabei wurde deutlich, dass in diesem Qualitätsentwicklungsprozess ebensoviel Herzblut steckt, wie in den Seminaren von Bähr & Partner.

Weniger…

Arbeit und Muße - Plädoyer für den Abschied vom Arbeitskult

In diesem soeben erschienenen Springer-Essential “Arbeit und Muße. Ein Plädoyer für den Abschied vom Arbeitskult” erläutern die Autoren Prof. Dr. Hans-Jürgen Arlt und Prof. Dr. Rainer Zech, wie moderne Gesellschaften die Arbeitstätigkeit einerseits zum Lebensmittelpunkt der Menschen und andererseits zum Kostenfaktor der Wirtschaft machen.
Mehr…

In diesem soeben erschienenen Springer-Essential “Arbeit und Muße. Ein Plädoyer für den Abschied vom Arbeitskult” erläutern die Autoren Prof. Dr. Hans-Jürgen Arlt und Prof. Dr. Rainer Zech, wie moderne Gesellschaften die Arbeitstätigkeit einerseits zum Lebensmittelpunkt der Menschen und andererseits zum Kostenfaktor der Wirtschaft machen. Dabei thematisieren sie die soziale Frage, die aus dieser Spannung erwächst. Eine kurze Begriffsarchäologie von Arbeit und Muße lässt deutlich werden, wie eigenartig und einzigartig dieses Weltbild ist, aus dem Leistungsexplosionen und Zerstörungen in vorher unvorstellbaren Ausmaßen entspringen. Hans-Jürgen Arlt und Rainer Zech stellen Alternativen vor: Arbeit in die Schranken des Not-Wendigen verweisen, Tätigkeiten in bunter Vielfalt am selbstbestimmten Bedarf orientieren, der Muße als Ausdruck idealer Humanität Geltung und die Lebensführung verschaffen.

Der Inhalt
Eine Begriffsarchäologie von Arbeit und Muße
Aspekte moderner Arbeit
Arbeit und Muße jenseits des Kapitalismus

Die Zielgruppen
Studierende und Dozierende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie der Psychologie und Philosophie
Führungskräfte, Psychologen und Coaches sowie alle interessierten Berufstätigen

Die Autoren
Prof. Dr. Hans-Jürgen Arlt ist Publizist und lehrt an der Berliner Universität der Künste.

Prof. Dr. Rainer Zech ist Geschäftsführer der ArtSet Forschung Bildung Beratung. Darüber hinaus ist er als Coach und Berater tätig.

 

Weniger…

Navigation    Kontakt   

Startseite
Lerner- und Kundenorientierte Qualität
Die Modelle
Testierung
Service
Über uns
Kontakt & Impressum

con!flex Qualitätstestierung GmbH
Lange Straße 37
96047 Bamberg

 

 
Tel. +49 (951) 99 33 97 30
Fax +49 (951) 99 33 97 31
E-Mail
info@conflex-qualitaet.de